Le Blog de Kissier

Par Kissier Blog créé le 05/11/14 Mis à jour le 20/11/14 à 05h42

Ajouter aux favoris
Signaler

Juan Manuel Barrientos, der Name eines talentierten jungen Koch aus Kolumbien, hat zwei voll essbaren Brautkleider erstellt und während der Colombiatex Parade in Medellin zeigten.


Barrieto gibt zu, dass bevor sie sich auf diesem künstlerischen Abenteuer, er wusste nicht viel über Mode, geschweige denn essbare Mode, bis jemand ihn fragte, Kleidung, die man essen kann. Er begann Herbst Brautkleider, das Thema zu erforschen und nicht aufhören, bis sie in der Lage, zwei schöne Hochzeitskleider ausschließlich aus essbaren Materialien zu erstellen ist.

Brautkleider sind in der Regel nur etwas, hübsch anzusehen, aber Juan Manuel Barrieto beschlossen, sein Wissen nutzen sie eine ganz neue Zwecke zu geben. Denken Sie darüber nach: es ist schön Kreationen sind echte Süßigkeiten für den Bräutigam, um ihre Hochzeitsnacht zu genießen.

Original Hochzeitskleider sind aus Zucker und 2000 Rosenblüten und Champagner und essbare Bekleidungszubehör wie Armbänder, Ohrringe, Halsketten und Ringe von Süßigkeiten gemacht, und eine Reihe von essbaren Blumen.

Barrieto zeigte seine Kleider Zucker während einer Messe für Bekleidungshersteller, statt dem 25. Januar und 27. in der kolumbianischen Stadt Medellin.

Ajouter à mes favoris Commenter (0)

Commentaires

Archives